Hotline:0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

TP-LINK TL-SL5428E - Switch

TP-LINK TL-SL5428E - Switch
TP-LINK TL-SL5428E - Switch
Herst.Nr.:TL-SL5428E
Art.Nr.:S8494866
TP-LINK TL-SL5428E, Switch, verwaltet, 24 x 10/100 + 4 x 10/100/1000 + 2 x Shared SFP, Desktop
177,62
Inkl. MwSt., zzgl. 7,74 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung - TP-LINK TL-SL5428E - Switch
  • ACL, Authentifizierung nach IEEE802.1X, Portsicherheit, IP-Filterung, Sturmkontrolle, DHCP-Snooping
  • Source-Guard und DOS-Defend bieten Ihnen reichhaltige Sicherheitsmaßnahmen
  • Single-IP-Management unterstützt virtuelle Stacks aus bis zu 32 Einheiten
  • Optimiertes L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping für Audio- und Videoanwendungen
  • SNMP, RMON, WEB/CLI/Telnet-Log-in erlauben die Erstellung mannigfaltiger Zugriffsrichtlinien
Entwickelt für Arbeitsgruppen und Büros, bietet der TL-SL5428E von TP-LINK alle Bestandteile, die notwendig sind für das Management auf Ebene 2. Dieser Switch kann als Hochleistungsswitch für Arbeitsgruppen, aber auch als Backbone für Fast-Ethernet-Switche eingesetzt werden. Zudem ist der TL-SL5428E mit zwei SFP-Slots ausgestattet.Dieser managbare Layer-2-Switch von TP-LINK verfügt über robuste Sicherheits- und Managementfähigkeiten. Eine erweiterte ACL (Access Control List L2 bis L4, Zugriffskontrolllisten) bietet Schutzmaßnahmen gegen ARP-, DoS-, Broadcast-Sturm- und weitere Angriffe. Das Management Ihres Netzwerkverkehrs können sie per QoS (L2 bis L4) regeln. Das einfach zu bedienende Webfrontend sowie CLI, SNMP und RMON sorgen für eine schnellere Einrichtung und für geringe Ausfallzeiten Ihres Switches. Für Büros und Arbeitsgruppen, die auf einen kostengünstigen Layer-2-Switch sowie auf Gigabitfähigkeit angewiesen sind, ist der L2-managbare Switch TL-SL5428E von TP-LINK die richtige Lösung.

Ähnliche Produkte

Technische Daten - TP-LINK TL-SL5428E - Switch

Allgemein

Gerätetyp Switch - 24 Anschlüsse - verwaltet
Art Desktop
Untertyp Fast Ethernet
Ports 24 x 10/100 + 4 x 10/100/1000 + 2 x Shared SFP
Größe der MAC-Adresstabelle 8000 Einträge
Routing Protocol IGMPv2, IGMP, IGMPv3
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, HTTPS, SSH, SSH-2
Authentifizierungsmethode RADIUS
Leistungsmerkmale Auto-Negotiation, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, Port-Spiegelung, Store-and-Forward, Broadcast Storm Control, Multicast Storm Control, Unicast Storm Control
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s
Statusanzeiger Stromversorgung, Link/Aktivität

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 24 x 100Base-TX RJ-45
4 x 1000Base-T RJ-45
1 x Konsole RJ-45 Management
2 x SFP (mini-GBIC)

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V (50 - 60 Hz)

Verschiedenes

Produktzertifizierungen FCC

Maße und Gewicht

Breite 44 cm
Tiefe 26 cm
Höhe 4.4 cm

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 - 90% (nicht-kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung