Hotline:0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE Read Intensive - Solid-State-Disk

HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
HPE Read Intensive, Solid-State-Disk, 680 GB, Hot-Swap, 2.5" SFF (6.4 cm SFF), SATA 6Gb/s, mit HPE SFF Flash Adapter
1.685,62
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung - HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
  • HPE Server leseintensive (Read Intensive, RI) Solid State-Laufwerke (SSD) eignen sich ideal für Big Data-Analysen, Cloud Computing, aktive Archivierung, Datenbankanwendungen und Data-Warehousing.
Möchten Sie die Leistung ihrer datenintensiven Anwendungsworkloads beschleunigen? HPE Server leseintensive (Read Intensive, RI) Solid-State-Laufwerke (SSDs) bieten eine außergewöhnliche Leistung und Belastbarkeit für Anwendungen, die eine hohe IOPS-Leistung für zufällige Lese- und Schreibvorgänge benötigen, und sind gleichzeitig sparsam im Verbrauch. HPE RI SSDs bieten höchste Leistung für leseintensive Anwendungen und bieten in der Regel eine Belastbarkeit von <1 Laufwerkschreibvorgängen pro Tag. Alle HPE SSDs wurden mehr als 2,4 Millionen Stunden dem strengsten Test- und Qualifikationsprogramm der Branche unterzogen und stellen so zuverlässige, leistungsfähige Laufwerke für die Kunden dar. Die HPE-integrierte Firmware schützt Daten vor böswilligen Angriffen, die sie ändern oder zerstören könnten. Durch die selbsterklärenden Symbole auf dem HPE SMART ist der Laufwerkstatus kein Ratespiel mehr, und die Schaltfläche „Nicht entfernen" verhindert Datenverluste durch Benutzerfehler. Das mit Verwaltungstools kompatible HPE SmartSSD Wear Gauge kann zur Überwachung der SSD-Lebensdauer verwendet werden.

Ähnliche Produkte

Passendes Zubehör für Ihr Produkt

Technische Daten - HPE Read Intensive - Solid-State-Disk

Allgemein

Gerätetyp Solid-State-Disk - Hot-Swap
Kapazität 680 GB
Formfaktor 2.5" SFF (6.4 cm SFF)
Schnittstelle SATA 6Gb/s
Byte pro Sektor 1024
Höhe 15 mm
Kombiniert mit HPE SFF Flash Adapter

Leistung

Übertragungsrate Laufwerk 600 MBps (extern)
Interner Datendurchsatz 900 MBps (lesen)/ 640 MBps (Schreiben)
4 KB Random Read 142000 IOPS
4 KB Random Write 30000 IOPS

Erweiterung und Konnektivität

Schnittstellen 1 x SATA 6 Gb/s - 7-poliges Serial ATA
Kompatibles Schaltfeld 2.5" SFF (6.4 cm SFF)

Stromversorgung

Energieverbrauch 18 Watt

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 60 °C

Informationen zur Kompatibilität

Entwickelt für HPE ProLiant BL460c Gen10 (2.5"), DL360 Gen10 (2.5"), DL360 Gen10 Base (2.5"), DL360 Gen10 Entry (2.5"), DL360 Gen10 High Performance (2.5"), DL360 Gen10 Performance (2.5")
HPE Synergy 480 Gen10 Base Compute Module (2.5"), 480 Gen10 Entry Compute Module (2.5"), 480 Gen10 Performance Compute Module (2.5"), 480 Gen10 Premium Backplane Compute Module (2.5"), 480 Gen10 Standard BackPlane Compute Module (2.5"), 480 Gen10 w/o Drives Compute Module (2.5"), 480 Gen9 Compute Module (2.5"), 480 Gen9 Expanded Storage Compute Module (2.5"), 660 Gen10 Base Compute Module (2.5"), 660 Gen10 Compute Module (2.5"), 660 Gen10 Entry Compute Module (2.5"), 660 Gen10 Performance Compute Module (2.5"), 660 Gen10 Premium Compute Module (2.5"), 660 Gen9 Base Compute Module (2.5"), 660 Gen9 Compute Module (2.5"), 660 Gen9 Entry Compute Module (2.5"), 660 Gen9 Expanded Storage Compute Module (2.5"), 660 Gen9 Performance Compute Module (2.5")

HPE

  • ProLiant BL460c Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen10 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen10 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen10 High Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen10 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 Base Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 Entry Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 Performance Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 Premium Backplane Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 Standard BackPlane Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen10 w/o Drives Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen9 Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 480 Gen9 Expanded Storage Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen10 Base Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen10 Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen10 Entry Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen10 Performance Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen10 Premium Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen9 Base Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen9 Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen9 Entry Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen9 Expanded Storage Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 660 Gen9 Performance Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung