Hotline:0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch

HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch
HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch
HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch
HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch
HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch, Switch, verwaltet, 48 x 16Gb Fibre Channel SFP+, an Rack montierbar, HPE Complete
21.978,62
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung - HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack Fibre Channel Switch - Switch
  • Der HP SN6000B FC-Switch bietet optimierte Hochgeschwindigkeits-Inter-Switch-Links mit 16 Gbit/s (ISLs), die die doppelte Leistung herkömmlicher Fibre-Channel-Switches liefern. Dadurch sind weniger Verbindungen, weniger Kabel, weniger Ports und weniger Strom erforderlich, um dieselbe Leistung zu erreichen.
  • Mit Betriebsgeschwindigkeiten von 16, 10, 8 und 4 Gbit/s bietet der HP SN6000B FC-Switch bei Verbindungen über große Entfernungen eine Vielzahl von Leistungsoptionen. Anschlüsse mit 10 Gbit/s können auch über WDM-Lösungen (Wave Division Multiplexing) betrieben werden, z. B. Dense Wave Division Multiplexing (DWDM).
  • Mit den Diagnoseanschlüssen (D_Ports) im HP SN6000B FC-Switch können Administratoren Probleme mit optischen Komponenten und Kabeln ermitteln und eingrenzen. So lassen sich Fabric-Bereitstellung und Diagnosen beschleunigen. Nutzen Sie D_Ports zur Ausführung einer Reihe von Tests für Anschlüsse, SFPs und Kabel, um Fehler, Latenzzeiten und Entfernungen zu ermitteln.
  • Der HP SN6000B FC-Switch bietet einen Gesamtdurchsatz von 1536 Gbit/s im Vollduplexbetrieb. Zudem können beliebige acht Anschlüsse für Inter-Switch Links (ISLs) mit 128 Gbit zusammengefasst werden.
Bereitet es Ihnen Probleme, ständig steigende Arbeitslasten unterstützen zu müssen, ohne dafür mehr Geld zur Verfügung zu haben? Die Virtualisierung hat zwar zu Entlastungen geführt, da Implementierungen und Konsolidierungen schneller umgesetzt werden konnten, sie ist aber auch mit zusätzlichen Anforderungen für die Netzwerke im Rechenzentrum verbunden. Der HP SN6000B Fibre-Channel-Switch erfüllt die Anforderungen sehr großer privater Cloud-Speicherumgebungen, da er auf der marktführenden 16-Gbit-FC-Technologie und einem Leistungsspektrum basiert, das für umfassend virtualisierte Umgebungen bestens geeignet ist. Der SN6000B Switch zeichnet sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität und Investitionsschutz aus, kann von 24 auf 48 Anschlüsse erweitert werden und unterstützt 4, 8, 10 oder 16 Gbit/s in einem effizienten 2U-Paket. Er bietet zudem einen einfacheren Implementierungsprozess und eine Point-and-Click-Benutzeroberfläche, die zur Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit beiträgt. Der Switch ermöglicht den kostengünstigen Zugriff auf die SAN-Technologie und nutzungsabhängige Erweiterungen, um die Anforderungen immer komplexerer Speicherumgebungen bewältigen zu können.

Passendes Zubehör für Ihr Produkt

HPE Foundation Care Call-To-Repair Service with Comprehensive Defective Material Retention - Serviceerweiterung
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Zahlungseingang.
HPE Foundation Care 24x7 Service with Comprehensive Defective Material Retention - Serviceerweiterung
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Zahlungseingang.
HPE Foundation Care 24x7 Service with Comprehensive Defective Material Retention - Serviceerweiterung
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Zahlungseingang.

Technische Daten - HPE SN6000B 16Gb 48-port/48-port Active Power Pack+ Fibre Channel Switch - Switch

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - verwaltet
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Fibre Channel
Ports 48 x 16Gb Fibre Channel SFP+
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, SNMP 3, HTTP, SMI-S, SSH, CLI
Encryption Algorithm 256-Bit-AES
Leistungsmerkmale ISL-Unterstützung, Syslog-Unterstützung, verwaltbar, Luftstrom von hinten nach vorn

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 1 x 100Base-TX 10Base-T/100Base-TX - RJ-45 - RJ-45 Management
1 x Konsole RJ-45 Management
1 x USB Type A
48 x SFP+ - SFP+

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl 2 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung Ja
Plan für redundante Stromversorgung 1+1
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)

Verschiedenes

Enthaltene Kabel 1 x Kabel seriell
Rackmontagesatz Mitgeliefert
Produktzertifizierungen RoHS2
Hersteller-Vertriebsprogramm HPE Complete

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen Brocade Advanced Zoning, Brocade Fabric Watch, Brocade Advanced Performance Monitoring, Brocade Extended Fabrics, Brocade ISL Trunking, Brocade Advanced Web Tools, Brocade Adaptive Networking, HP SAN Network Advisor Professional, HP Server Application Optimization, Brocade EZ Switch

Maße und Gewicht

Breite 43.8 cm
Tiefe 43 cm
Höhe 44.3 cm
Gewicht 9.16 kg

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 – 85% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -25 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung