Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

Cisco Nexus 7000 M1-Series Module with XL Option - Switch

Cisco Nexus 7000 M1-Series Module with XL Option - Switch
Herst.Nr.: N7K-M148GT-11L=
Art.Nr.: S8981554
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Cisco
Cisco Nexus 7000 M1-Series Module with XL Option, Switch, L3, 48 x 10/100/1000, Plugin-Modul)
11.737,88
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Neue Data Center Class Switching-Plattform für Ethernet und zukünftig Speichernetzwerke
  • Switching-Kapazität bis zu 15 Terabit pro Sekunde
  • Verbesserte Ressourcennutzung durch ein neues Betriebssystem mit erweiterten Funktionen für den Rechenzentrumsbetrieb und stark vereinfachtes Management
Cisco Nexus 7000 repräsentiert das Spitzenmodell der neuen Nexus-Serie. Die hochskalierbare Lösung ist modular aufgebaut; ein einziges Chassis erreicht einen Switching-Durchsatz von bis zu 15 Terabit pro Sekunde (gleich 15.000 Gbps). Das System stellt bis zu 512 10-Gigabit-Ethernet-Ports zur Verfügung und unterstützt in Zukunft auch 40- beziehungsweise 100-Gigabit-Ethernet. Nexus 7000 führt Ethernet zukünftig mit dem Transport von Storage-Daten auf einer gemeinsamen Plattform zusammen. Jeder Server kann dann über die "Unified Fabric" auf jede Ressource zugreifen - was den Weg frei macht für eine umfassende Virtualisierung unterschiedlicher Ressourcen. Die Unified-Fabric-Architektur zeichnet sich durch einheitliche I/O-Interfaces aus und wird in Zukunft Fibre Channel over Ethernet (FCoE) unterstützen. Mit FCoE können herkömmliche Fibre-Channel-Datenströme von Speichersystemen via Ethernet transportiert werden. Weil LAN (Local Area Network) und SAN (Storage Area Network) künftig in gemeinsamen "Unified Fabric" integriert sind, werden weit weniger Server-Interfaces benötigt. Neben direkten Kosteneinsparungen sinkt der Platzbedarf, die Verkabelung vereinfacht sich, und der Stromverbrauch wird reduziert. Das Data Center insgesamt kann eine deutlich höhere Maximalleistung erbringen.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - L3
Art Plugin-Modul
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 48 x 10/100/1000
Leistung Switching Fabric-Bandbreite: 46 Gbps
Unicast-Weiterleitung (IPv4): 60 Mpps
Unicast-Weiterleitung (IPv6): 30 Mpps
Kapazität IPv4-Routen: up to 1000000
IPv6-Routen: up to 350000
NetFlow-Einträge: 512000
ACL: 128000
Richtlinien: 16000
Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 16384
Größe der MAC-Adresstabelle 128000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung 9216 Byte
Encryption Algorithm 128-Bit AES
Leistungsmerkmale MPLS-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, IPv6-Unterstützung, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), Deficit Weighted Round Robin (DWRR), Shaped Round Robin (SRR), NetFlow, Virtual Routing and Forwarding (VRF), Trusted Computing Group (TCG)
Produktzertifizierungen IEEE 802.1ae
RAM 2 GB

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 48 x 1000Base-T - RJ-45

Verschiedenes

Produktzertifizierungen NEBS Stufe 3, CISPR 22 Klasse A, BSMI CNS 13438 Class A, CISPR 24, EN 61000-3-2, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, ICES-003 Klasse A, EN 60601-1-2, GB 4943, AS/NZS 60950, GR-1089-CORE, VCCI Class A, GR-63-CORE, KN22 Class A, EN 300386, IEC/UL/CSA/EN 60950-1

Maße und Gewicht

Breite 38.9 cm
Tiefe 55.6 cm
Höhe 4.4 cm
Gewicht 6.4 kg

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - 1 Jahr

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 5 - 90% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 5 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung