Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE 5510 48G PoE+ 4SFP+ HI 1-slot Switch - Switch

HPE 5510 48G PoE+ 4SFP+ HI 1-slot Switch - Switch
Herst.Nr.: JH148A
Art.Nr.: S16570013
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE 5510 48G PoE+ 4SFP+ HI 1-slot Switch, Switch, L3, verwaltet, 48 x 10/100/1000 (PoE+) + 4 x 10 Gigabit SFP+, an Rack montierbar, PoE+)
5.063,88
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Die HPE FlexNetwork 5510 HI Switch-Serie bietet herausragende Ausfallsicherheit, Sicherheit und Multiservice-Unterstützung für herkömmliche große Unternehmensnetzwerke
  • Die HPE FlexNetwork 5510 HI Switch-Serie bietet dank hardwarebasierter Zugriffssteuerungslisten (ACLs) mit Leitungsgeschwindigkeit ein höheres Maß an Sicherheit
  • Die HPE FlexNetwork 5510 HI Switch-Serie unterstützt erweiterte, klassifikatorengestützte QoS, die Datenverkehr anhand von Mehrfachübereinstimmungen basierend auf Informationen aus Layer 2, 3 und 4 lenkt und QoS-Richtlinien wie die Festlegung der Prioritätsstufe und des Übertragungsgrenzwerts pro Anschluss, VLAN oder für den gesamten Switch auf speziellen Datenverkehr anwendet
  • Die HPE FlexNetwork 5510 HI Switch-Serie unterstützt flexible Authentifizierungsmethoden, z
Die HPE FlexNetwork 5510 HI Switch-Serie bietet herausragende Ausfallsicherheit, Sicherheit und Multiservice-Unterstützung für Netzwerke mittelständischer und großer Unternehmen. Dieser Switch bietet auf Großunternehmen zugeschnittene Servicequalität; zwei redundante Netzteile mit PoE+-Unterstützung; 10-GbE- und 40-GbE-Uplinks; IRF-Stacking über 9 Gehäuse; statisches und RIP-Routing, MACsec, OSPF, IPv6 und Energy Efficient Ethernet. Der 5510 HI bietet fortschrittliche Technologien, wie z. B. OAM, CFD, Multi-Level-QoS, MPLS und VPLS. Sie kann mit der HPE Intelligent Management Center (IMC) Software verwaltet werden, die eine zentrale Ansicht des gesamten Netzwerks bietet.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 48 x 10/100/1000 (PoE+) + 4 x 10 Gigabit SFP+
Power Over Ethernet (PoE) PoE+
PoE-Budget 1440 W
Leistung Routing-/Switching-Kapazität: 336 Gbit/s
Durchsatz: 250 Mpps
Kapazität IPv4-Einträge in Routingtabelle: 32768
IPv6-Einträge in Routingtabelle: 16384
Größe der MAC-Adresstabelle 32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung Ja
Routing Protocol OSPF, RIP, IS-IS, BGP, VRRP, PIM-SM, statisches IP Routing, PIM-DM, OSPF for IPv6, OSPFv3, PIM-SSM, ECMP, RIPng, IS-ISv6, MPLS, Bidirectional Forwarding Detection (BFD)
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, SNMP, RMON, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, SSH, SSH-2, CLI
Authentifizierungsmethode Secure Shell (SSH), RADIUS, TACACS, Secure Shell v.2 (SSH2)
Leistungsmerkmale Flusskontrolle, Layer 3 switching, DHCP Support, ARP-Unterstützung, MPLS-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), Weighted Round Robin (WRR)-Warteschlange, IPv6-Unterstützung, Class-Based Weighted Fair Queuing (CBWFQ), Weighted Fair Queuing (WFQ), Weighted Random Early Detection (WRED), sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Virtual Route Redundancy Protocol (VRRP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Quality of Service (QoS), RADIUS-Unterstützung, Rapid Ring Protection Protocol (RRPP) -Unterstützung, Equal-Cost Multipath (ECMP), Bidirectional Forwarding Detection (BFD), STP Root Guard, IPv4-Unterstützung, Deficit Weighted Round Robin (DWRR), Strict Priority (SP), 802.1x-Authentifizierung, Type of Service (ToS), MACsec-Unterstützung, Smoothed Deficit Weighted Round Robin (SDWRR), Virtual Private LAN Service (VPLS)
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3i, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.3ac, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, IEEE 802.1v, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.1ak, IEEE 802.3at, IEEE 802.3az
RAM 2 GB - SDRAM
Flash-Speicher 512 MB
Statusanzeiger Stromversorgung, System, Betriebsmodus

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 48 x 1000Base-T - RJ-45
1 x Konsole - RJ-45 - Management
4 x 10Gbit-LAN - SFP+
Erweiterungssteckplätze 1 (gesamt)/ 1 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Installierte Module (Max. Anz.) 0 (installiert) / 1 (Max)

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Installierte Anzahl 0 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung Optional
Plan für redundante Stromversorgung 1+1 (mit optionaler Stromversorgung)
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V
Leistungsaufnahme im Betrieb 670 Watt

Verschiedenes

Rackmontagesatz Mitgeliefert
Produktzertifizierungen AS/NZS 60950-1, RoHS, FCC CFR47 Part 15, EN300-386, UL 60950-1, IEC 60950-1, EN 60950-1, EN 60825-1, GB 4943, EN 61000-4-29, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, Directive 2004/108/EC, ANSI C63.4-2009, EN 60825-2, EN 61000-3-3:2008, EN 61000-3-2:2006+A1:2009+A2:2009, EN 61000-4-6:2009, EN 61000-4-11:2004, EN 300 386 V1.6.1, VCCI V-3/2013.04 Class A, CISPR 24:2010, EN 55022:2010 Class A, EN 55024

Maße und Gewicht

Breite 44 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 4.37 cm
Gewicht 7.5 kg

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 - 90% (nicht-kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 5 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung