Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE 1606 Full Extension SAN Switch - Switch

HPE 1606 Full Extension SAN Switch - Switch
Herst.Nr.: AP863B
Art.Nr.: S11109550
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE 1606 Full Extension SAN Switch, Switch, verwaltet, 16 x 8GB Fibre Channel SFP+ + 6 x Gigabit SFP, an Rack montierbar)
46.622,63
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Der HPE 1606 SAN-Erweiterungs-Switch überträgt mehr Daten schneller und weiter über die 8-Gbit-Fibre-Channel-, die 1-GbE- und die neue FCIP-QoS-Technologie (Quality of Service, Servicequalität) und ermöglicht so eine schnelle, zuverlässige und kostengünstige Remote-Replikation, Sicherung und Migration von Daten
  • Der HPE 1606 SAN-Erweiterungs-Switch nutzt kostengünstige IP WAN-Übertragungsfunktionen für die Erweiterung von offenen Systemen, Mainframeplattensystemen und Bandspeicheranwendungen über größere Entfernungen, die über standardmäßige Fibre Channel-Verbindungen nicht möglich, nicht praktikabel oder zu teuer wären
  • Der 1606 SAN-Erweiterungs-Switch unterstützt einfache Punkt-zu-Punkt SAN-Erweiterungen oder umfassende synchrone SAN-Erweiterungen für mehrere Standorte für eine Vielzahl strategischer IT-Initiativen
  • Der 1606 Erweiterungs-Switch ist mit der gesamten B-Serie der FC Switching-Plattformen vollständig kompatibel und bietet durchgängige, für die B-Serie erweiterte 8-Gbit-Fabric Services über größere Entfernungen und Investitionsschutz für Ihre Hardware
IT-Abteilungen müssen nach wie vor eine enorme Datenflut bewältigen, da immer mehr Plattformen, Anwendungen und Benutzer mit dem Netzwerk im Rechenzentrum verbunden werden. Daher muss auch die Infrastruktur von Speichernetzwerken ausgeweitet werden, damit weltweit schneller, kontinuierlicher und kosteneffizienter Zugriff auf geschäftskritische Daten gewährleistet ist. Vor diesem Hintergrund kann der HPE 1606 SAN-Erweiterungs-Switch dazu beitragen, eine schnelle, zuverlässige und kostengünstige Netzwerkinfrastruktur für die Remote-Replikation, Sicherung und Migration von Daten bereitzustellen. Der 1606 SAN-Erweiterungs-Switch nutzt die Fibre-Channel- und erweiterte FCIP-Technologie (Fibre Channel over IP) der nächsten Generation und bietet eine flexible und erweiterbare Plattform, über die Daten schneller und weiter als je zuvor übertragen werden können. Der HPE 1606 SAN-Erweiterungs-Switch bietet bis zu sechzehn (16) 8-Gbit-Fibre-Channel-Anschlüsse und sechs (6) 1-GbE-Anschlüsse (Gigabit-Ethernet) und zeichnet sich durch ein bisher unerreichtes Maß an Fibre-Channel- und FCIP-Bandbreite, Anschlussdichte und Durchsatz für eine maximale Anwendungsleistung über WAN-Verbindungen aus.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 22 Anschlüsse - verwaltet
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Fibre Channel
Ports 16 x 8GB Fibre Channel SFP+ + 6 x Gigabit SFP
Fibre Channel FC-AL, FC-AL-2, FC-FG, FC-FLA, FC-GS-2, FC-PH, FC-PH-2, FC-PH-3, FC-PLDA, FC-SW, FC-VI
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, Telnet, SNMP 3, HTTP, HTTPS, SMI-S, SSH-2, CLI
Authentifizierungsmethode RADIUS, Secure Shell v.2 (SSH2), LDAP, DH-CHAP
Leistungsmerkmale Abtastautomatik pro Gerät, Ports on Demand, rollenbasierte Zugriffssteuerung

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 6 x - SFP
16 x - SFP+
1 x USB 2.0 - Type A
1 x Konsole - RJ-45 - Management

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl 2 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung Ja
Plan für redundante Stromversorgung 1+1
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb 145 Watt

Verschiedenes

Enthaltene Kabel 1 x Kabel seriell
Rackmontagesatz Mitgeliefert
Produktzertifizierungen RoHS2

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen Brocade Advanced Zoning, Brocade Extended Fabrics, Brocade Advanced Web Tools, HP SAN Network Advisor Professional

Maße und Gewicht

Breite 43.2 cm
Tiefe 64.1 cm
Höhe 4.5 cm
Gewicht 10.9 kg

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 – 85% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -25 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 10 - 90% (nicht-kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung