Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE FlexFabric 12518E AC - Switch

HPE FlexFabric 12518E AC - Switch
Herst.Nr.: JG784A
Art.Nr.: S13736859
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE FlexFabric 12518E AC, Switch, L3, verwaltet, an Rack montierbar)
43.257,25
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Die HPE 12500 Switch-Serie bietet bis zu 24,3 Tbit/s Switching-Kapazität und 10,8 Bpps Durchsatz mit bis zu 400 Gbit/s pro Leitungskarten-Steckplatz
  • Die HPE 12500 Switch-Serie verfügt über ein hochleistungsfähiges Design mit blockierungsfreier, verteilter Clos-Architektur
  • Die HPE 12500 Switch-Serie unterstützt eine redundante Struktur für optimale Netzwerkleistung und -verfügbarkeit bei gleichzeitiger Vereinfachung des Netzwerkbetriebs
  • Die HPE 12500 Switch-Serie verfügt über sFlow, wodurch eine skalierbare und auf ASIC basierende Funktion für Netzwerküberwachung und Accounting bereitgestellt wird, sodass sich intelligente Statistiken und Daten erfassen lassen, um Kapazitäten zu planen und Echtzeit-Überwachung durchzuführen
  • Department protection: using network virtualization standards (QinQ, VRF, and MPLS), the 12500 switch series allows organizations to isolate different business units with different resources (VRFs); using standard-based mechanisms, the network is completely virtualized, reducing cost and operations
  • Multiple VLAN Registration Protocol (MVRP): helps to maintain VLAN configuration dynamically based on current network configurations
  • Layer 3 IPv4 routing: provides routing of IPv4 at media speed; supports static routes, RIP and RIPv2, OSPF, IS-IS, and BGP
Die HPE 12500 Switch-Serie umfasst eine Familie leistungsstarker Routing-Switches der nächsten Generation mit hervorragender Kapazität und erstklassiger Skalierbarkeit. Sie wurden für erstklassige Leistung mit blockierungsfreier, verteilter Clos-Architektur konzipiert und bieten bis zu 24,3 Tbit/s Switching-Kapazität und 10,8 Bpps Durchsatz mit bis zu 400 Gbit/s pro Leitungskarten-Steckplatz. Ihre energieeffizienten Funktionen eignen sich optimal für umfassende Rechenzentrums-Konsolidierung.

Allgemein

Gerätetyp Switch - L3 - verwaltet
Art An Rack montierbar 38U
Leistung Durchsatz: 10,8 Bpps
Routing-/Switching-Kapazität: 24,3 Tbit/s
Kapazität Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4096
Jumbo-Rahmenunterstützung Ja
Routing Protocol OSPF, BGP-4, IS-IS, RIP-1, RIP-2, BGP, IGMPv2, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, PIM-DM, IGMPv3, GRE, OSPFv3, PIM-SSM, Multiprotocol BGP, MSDP, statisches IPv6-Routing, ECMP, RIPng, MLDv2, MLD, IS-ISv6, BGP-4+, MPLS, Bidirectional Forwarding Detection (BFD), CIDR
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, TFTP, SSH, CLI
Encryption Algorithm MD5, AES, IKE, TLS
Authentifizierungsmethode Secure Shell (SSH), RADIUS, TACACS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), Extensible Authentication Protocol (EAP)
Leistungsmerkmale Flusskontrolle, Fehlertoleranz, DHCP Support, VPN-Support, BOOTP-Unterstützung, RARP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, Lastenausgleich, VLAN-Unterstützung, IGMP Snooping, Syslog-Unterstützung, Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, DiffServ-Unterstützung, IPv6-Unterstützung, Non-Stop Forwarding (NSF), MPLS Fast Reroute (FRR), sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, Tunnel, Data Center Bridging Exchange (DCBX)-Unterstützung, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), MPLS VPN, MLD-Snooping, Device Link Detection Protocol (DLDP)-Unterstützung, Rapid Ring Protection Protocol (RRPP) -Unterstützung, IPv4-Unterstützung, Data Center Bridging (DCB), Lüftereinschub, portbasierte Zugriffssteuerung, Management Information Base (MIB), DHCP-Schutz, Virtual Routing and Forwarding (VRF), Multiple VLAN Registration Protocol (MVRP), Neighbor Discovery Protocol (NDP), NTP-Zeitsynchronisation, FCoE-Weiterleitung, Class of Service (CoS), gekennzeichnetes VLAN, Intelligent Resilient Framework Technology (IRF), GARP VLAN Registration Protocol (GVRP), Type of Service (ToS)
Produktzertifizierungen IEEE 802.3u, IEEE 802.3i, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, IEEE 802.3ah, IEEE 802.1v, IEEE 802.1ah, IEEE 802.1ag, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.1Qbb, IEEE 802.1Qaz
Prozessor 1 : 1800 MHz
RAM 8 GB
Flash-Speicher 4.5 GB

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 1 x seriell (RS-232) - Management
1 x USB - Type A - Management
Erweiterungssteckplätze 2 (gesamt)/ 1 (frei) x Chassis-Management-Modul-Steckplatz (CMM)
9 (gesamt)/ 1 (frei) x Fabric-Modulsteckplatz
18 (gesamt)/ 18 (frei) x Erweiterungssteckplatz
1 (gesamt)/ 0 (frei) x CompactFlash-Karte
Installierte Module (Max. Anz.) 9 (installiert) / 29 (Max)

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Installierte Anzahl 6
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )

Verschiedenes

Produktzertifizierungen UL, GOST, cUL, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3, IEC 61000-4-11, IEC 61000-4-2, IEC 61000-4-3, IEC 61000-4-4, IEC 61000-4-5, IEC 61000-4-6, IEC 61000-4-8, NOM, EN 61000-3-3, EN55022 Klasse A, CB, EN 61000-4-4, EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, ICES-003 Klasse A, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, RoHS, FCC CFR47 Part 15, EN 61000-4-8, UL 60950-1, IEC 60950-1, ANATEL, EN 60825-1, VCCI V-3, Directive 2004/108/EC, EN 60825-2, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1-03, IEC 60825, VCCI Class A, EN55024:1998 + A1 + A2, AS/NZS CISPR 22, EN60950-1:2001, EN 60950-1/A11:2009, EN 300 386 V1.3.3

Software / Systemanforderungen

Erforderliches Betriebssystem Comware v7

Maße und Gewicht

Breite 44.2 cm
Tiefe 73.99 cm
Höhe 168.61 cm
Gewicht 160 kg

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - Erweiterter Teileaustausch - 1 Jahr - Reaktionszeit: 10 Tage
Technischer Support - 1 Jahr
Update als neue Release-Fassung - Software - 1 Jahr

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 5 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 5 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung