Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE ProLiant BL460c Gen9 Entry - Server

HPE ProLiant BL460c Gen9 Entry - Server
Herst.Nr.: 727026-B21
Art.Nr.: S14401492
Warengruppe: Desktops & Server /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE ProLiant BL460c Gen9 Entry, Server, Blade, zweiweg, 1 x Intel® Xeon® Prozessor E5-2609V3 / 1.9 GHz, RAM 16 GB, SAS, Hot-Swap 6.4 cm (2.5"), kein HDD, G200eH, GigE, 10 GigE, 10Gb FCoE, Monitor: keiner)
3.012,57
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Das HPE ProLiant BL460c Gen9 Server-Blade liefert die richtige Mischung aus Leistung, Skalierbarkeit und Wirtschaftlichkeit für konvergente Rechenzentren des neuen Computing-Zeitalters – und das zu niedrigeren Kosten, bei schnellerer Amortisation und mit aktuellen Innovationen
  • Das HPE ProLiant BL460c Gen9 Server-Blade ermöglicht Leistungssteigerungen von bis zu 21 % mit Intel Xeon E5-2600 v4-Prozessoren
  • Das HPE ProLiant BL460c Gen9 Server-Blade bietet flexible, integrierte Speichercontrolleroptionen (HPE Smart Array P244br, HPE H244br Smart Host Bus Adapter oder HPE Dynamic Smart Array B140i Controller) und Passthrough-Karten (NVMe) für verbesserte Gesamtbetriebskosten bei verschiedenen Workloads
  • HPE OneView bietet „The Power of One" – eine umfassende zentrale Ansicht des Rechenzentrums zur Verwaltung von Hardware, Software, Firmware und Treibern
Suchen Sie nach dem richtigen Server-Blade, das die anspruchsvollen zentralen IT- und Virtualisierungs-Workloads Ihres Rechenzentrums übernehmen kann? Das HPE ProLiant BL460c Gen9 Server-Blade ist für eine Vielzahl von Konfigurations- und Bereitstellungsoptionen konzipiert und bietet die Flexibilität, Ihre wichtigsten IT-Anwendungen mit Workload-gerechtem Speicher zu optimieren und somit die Gesamtbetriebskosten zu senken. Die Verwaltung all dieser Vorgänge erfolgt über HPE OneView, die konvergente Managementplattform, die die Bereitstellung von IT-Services beschleunigt und die geschäftliche Leistung steigert. Das BL460c Gen9 Server-Blade bietet jetzt Intel® Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v4-Prozessoren, die im Vergleich zur vorherigen Generation eine bessere Bin-to-Bin-Leistung von bis zu 21 % aufweisen, sowie HPE DDR4 SmartMemory mit 2400MT/s für einen höheren Durchsatz von bis zu 33 %. Zusätzlich werden mehrere Stufen von Speichercontrollern, SAS-Laufwerke mit 12 Gbit/s, FlexibleLOMs mit 20 Gbit, M.2, NVMe und HPE ProLiant Persistent Memory unterstützt.

Allgemein

Typ Server
Anwendungsempfehlung Kleinbetrieb, Großunternehmen
Formfaktor des Produktes Blade
Server-Skalierbarkeit Zweiweg
Anzahl Hot-Swap-Einbauschächte 2

Prozessor / Chipsatz

CPU Intel® Xeon® E5-2609V3 / 1.9 GHz
Anz. der Kerne 6-Core
Prozessoranzahl 1
Max. Prozessoranzahl 2
CPU-Upgrade-Möglichkeit Upgradefähig

Cache-Speicher

Installierte Größe L3 - 15 MB
Cache pro Prozessor 15 MB

RAM

Installierte Anzahl 16 GB / 256 GB (Max)
Technologie DDR4 SDRAM - Advanced EEC
Effektive Speichergeschwindigkeit 1600 MHz
Übereinstimmung der Speicherspezifikation PC4-17000 (2133 MHz)
Formfaktor DIMM 288-PIN
Leistungsmerkmale Registriert, Online Spare Memory, HP SmartMemory
Konfigurationsmerkmale 2 x 8 GB
Unterstützter RAM PC4-17000 - 256 GB - registriert - ECC
PC4-17000 - 512 GB - Load-Reduced - ECC

Festplattenlaufwerk

Typ Kein HDD

Massenspeicher-Controller

Typ 1 x SAS-3 - Plug-in-Karte - PCIe 3.0 x8
Controller Schnittstellentyp SATA 6Gb/s / SAS 12Gb/s
Name des Speicher-Controllers HP H244br Smart Host Bus Adapter
RAID Level RAID 0, RAID 1

Monitor

Monitortyp Keiner.

Grafik-Controller

Typ Integriert
Grafikprozessor Matrox G200eH

Netzwerk

Typ Plug-in-Karte
Schnittstellentyp (Bustyp) FlexibleLOM
Ethernet-Ports 2 x 10 Gigabit Ethernet
Ethernet-Controller HP FlexFabric 536FLB
Data Link Protocol Gigabit Ethernet, 10 Gigabit Ethernet, 10Gb Fibre Channel over Ethernet (FCoE)
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP, IPMI 2.0, SMASH CLP
Remote-Management-Controller Integrated Lights-Out 4
Produktzertifizierungen IEEE 802.1Q, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.3ae, IEEE 802.3ap, IEEE 802.1Qau

Erweiterung / Konnektivität

Einschübe 2 (gesamt)/ 2 (frei) x Hot-Swap-fähig 6.4 cm SFF ( 2.5" SFF )
Steckplatz 2 (gesamt)/ 1 (frei) x CPU
16 (gesamt)/ 14 (frei) x DIMM 288-polig
2 Erweiterungssteckplatz ( x16-Modus )
1 (gesamt)/ 1 (frei) x microSDHC-Karte (intern)
1 (gesamt)/ 0 (frei) x FlexibleLOM
Schnittstellen 1 x HP iLO
1 x USB 3.0 ( 1 intern )
2 x LAN (10Gigabit Ethernet)

Verschiedenes

Leistungsmerkmale Administrations-Passwort, Passwort für Stromeinschaltung, Tastatur-Kennwort, Steuerung USB-Anschluss, Quick Lock
Kennzeichnung ACPI 2.0, FIPS 140-2 Level 2, AES, Triple DES, ASHRAE

Betriebssystem / Software

OS-zertifiziert SuSE Linux Enterprise Server, Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, Oracle Solaris, Citrix XenServer, Canonical Ubuntu

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 3 Jahre - Vor-Ort

Abmessungen und Gewicht

Breite 5.54 cm
Tiefe 51.76 cm
Höhe 18.07 cm
Gewicht 4.75 kg

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 10 °C
Max. Betriebstemperatur 35 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 - 90% (nicht-kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung