Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE - Netzwerkkabel

HPE - Netzwerkkabel
Herst.Nr.: 263474-B24
Art.Nr.: S1238981
Warengruppe: Netzwerkkabel /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE, Netzwerkkabel, RJ-45 (M) bis RJ-45 (M), 6.1 m, UTP, CAT 5 (Packung von 4), für HP TFT7600 G2; IP console switch 1x1x16, 3x1x16; Rack; Server Console Switch)
59,89
Inkl. MwSt., zzgl. 7,74 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Verbesserte Konsolen- und Benutzerverwaltung über ein IP-basiertes (Internet Protocol) Netzwerk
Kabel der Kategorie 5 (Cat 5) werden in der Regel in LANs (Local Area Networks) und bei der Verkabelung von Gebäuden verwendet. CAT 5e-Kabel sind eine verbesserte Version von CAT 5. Die strengen Spezifikationen sorgen für optimale Übertragungsgeschwindigkeiten, verringern Crosstalk und gewährleisten damit eine zuverlässige Leistung in Gigabit-Ethernet-und Datennetzwerken. HP vertreibt CAT 5e-Kabel verschiedener Längen und Typen: Länge von 1,2 m (4 Fuß) bis 15,2 m (50 Fuß), Zylinderstift und Querstift.

Allgemein

Paketierte Menge 4 (Spezifikationen gelten für einen Artikel)
Typ des Netzwerkkabels Netzwerkkabel - CAT 5
Technologie UTP-Kabel
Länge 6.1 m

Konnektivität

Anschluss RJ-45 - männlich
Stecker (zweites Ende) RJ-45 - männlich

Informationen zur Kompatibilität

Entwickelt für HP TFT7600 G2
HP IP console switch 1x1x16, 3x1x16
HPE Rack
HPE Server Console Switch

HP

  • IP console switch 1x1x16, IP console switch 3x1x16, TFT7600 G2, E Rack , E Server Console Switch , E Server Console Switch 2x16
  • E Serial Console Server (Nur für AF101A, AF102A)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung