Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

Brocade ICX 7250-24 - Switch

Brocade ICX 7250-24 - Switch
Herst.Nr.: ICX7250-24
Art.Nr.: S15108968
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Brocade
Brocade ICX 7250-24, Switch, L3, verwaltet, 24 x 10/100/1000 + 8 x 1 Gigabit Ethernet SFP+, an Rack montierbar)
1.561,99
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
Marketingbeschreibung nicht verfügbar.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 24 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 24 x 10/100/1000 + 8 x 1 Gigabit Ethernet SFP+
Leistung Switching-Kapazität: 208 Gbps
Übertragungsleistung: 154 Mpps
Mehrfachbandbreite: 80 Gbit/s
Latenz: 1.5 µs
Kapazität Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4095
Spanning Tree Protocol-Instanzen: 254
QoS-Hardwarewarteschlange: 8
Größe der MAC-Adresstabelle 16.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung 9216 Byte
Max. Einheiten pro Stack 12
Routing Protocol IGMPv2, IGMP, VRRP, IGMPv3, statisches IPv4-Routing, statisches IPv6-Routing, ECMP, MLDv2, MLD
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTPS, TFTP, CLI
Encryption Algorithm AES
Authentifizierungsmethode RADIUS, TACACS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), Extensible Authentication Protocol (EAP)
Leistungsmerkmale Flusskontrolle, BOOTP-Unterstützung, Trunking, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, Syslog-Unterstützung, Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, DiffServ-Unterstützung, Weighted Round Robin (WRR)-Warteschlange, MAC-Adressenfilter, IPv6-Unterstützung, Hochverfügbarkeit, Link Fault Signaling (LFS), Metro Ring Protocol (MRP)-Unterstützung, sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Per-VLAN Spanning Tree (PVST), Remote Fault Notification (RFN), Virtual Switch Redundancy Protocol (VSRP)-Unterstützung, VLAN Stacking, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), DHCP-Server, MLD-Snooping, Dynamic ARP Inspection (DAI), Per-VLAN Spanning Tree Plus (PVST+), STP Root Guard, Uni-Directional Link Detection (UDLD), IPv4-Unterstützung, LACP-Support, DHCP-Relais, Port Security, Per-VLAN Rapid Spanning Tree (PVRST), Energy Efficient Ethernet, Management Information Base (MIB), Strict Priority (SP), gekennzeichnetes VLAN, IGMP-Proxy, 802.1x-Authentifizierung, GARP VLAN Registration Protocol (GVRP), Type of Service (ToS), DiffServ Code Point (DSCP)--Unterstützung, OpenFlow-Unterstützung, Luftstrom Seite zu Rückseite
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s, IEEE 802.1v, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3az

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 24 x 1000Base-T - RJ-45
8 x Gigabit LAN - SFP+ - aufrüstbar auf 10 G
1 x 1000Base-T - RJ-45 - Management
1 x mini-USB - Type B - Management
1 x USB - Type A

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Redundante Stromversorgung Optional
Gestellte Leistung 135 Watt
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb 57.6 Watt
Besonderheiten Anschluss für Redundant Power System (RPS)

Verschiedenes

MTBF 676,362 Stunden
Produktzertifizierungen CISPR 22 Klasse A, EN 61000-3-2, ICES-003, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, EN50082-1, EN 61000-6-1, EN 61000-4-4, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, EN 61000-4-8, UL 60950-1 Second Edition, WEEE, IEC 60068-2-27, IEC 60068-2-32, IEC 60068-2-6, RoHS, EN 61000-6-3, FCC Part 15 A, EN 60825-1, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1-07, EN 60825-2, EN 60950-1 Second Edition, VCCI Class A, EN 60950-1:2006

Software / Systemanforderungen

Erforderliches Betriebssystem IBM AIX, SunSoft Solaris, HP-UX, Microsoft Windows

Maße und Gewicht

Breite 44 cm
Tiefe 28 cm
Höhe 4.37 cm
Gewicht 3.76 kg

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - Lebensdauer
Technischer Support - 3 Jahre

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur -5 °C
Max. Betriebstemperatur 50 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 5 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -25 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 0 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung