Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

Aruba 5406R 8-port 1/2.5/5/10GBASE-T PoE+ / 8-port SFP+ (No PSU) v3 zl2 - Switch

Aruba 5406R 8-port 1/2.5/5/10GBASE-T PoE+ / 8-port SFP+ (No PSU) v3 zl2 - Switch
Herst.Nr.: JL002A
Art.Nr.: S15486886
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
Aruba 5406R 8-port 1/2.5/5/10GBASE-T PoE+ / 8-port SFP+ (No PSU) v3 zl2, Switch, verwaltet, 8 x 1 Gigabit / 10 Gigabit SFP+ + 8 x 1/2.5/5/10GBase-T (PoE+), an Rack montierbar, PoE+)
5.121,75
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Zahlungseingang.
Beschreibung
  • Die Aruba 5400R zl2 Switch-Serie ist eine branchenführende Zugriffslösung für den mobilen Campus mit HP Smart Rate Multi-Gigabit-Anschlüssen für Hochgeschwindigkeitsverbindungen für die nächste Generation der 802.11ac-Geräte
  • Die Aruba 5400R zl2 Switch-Serie nutzt die ProVision ASIC der sechsten Generation und sorgt für Klassifizierung und Richtliniendurchsetzung bei Leitungsgeschwindigkeit
  • Die Aruba 5400R zl2 Switch-Serie umfasst eine Reihe von zuverlässigen Sicherheits- und QoS-Funktionen, mit denen Sie ein Netzwerk einrichten können, in dem die sich ständig ändernden Unternehmensrichtlinien und gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden
  • Die Aruba 5400R zl2 Switch-Serie unterstützt Aruba ClearPass Policy Manager für einheitliche Richtlinien zwischen Benutzern mit kabelgebundenen und kabellosen Verbindungen und vereinfacht die Implementierung und Verwaltung von Gast-Anmeldedaten, Benutzereinbindung, Netzwerkzugriff, Sicherheit, QoS sowie anderer Netzwerkrichtlinien
Die Aruba 5400R zl2 Switch-Serie ist eine branchenführende Zugriffslösung für den mobilen Campus mit HPE Smart Rate Multi-Gigabit-Anschlüssen für Hochgeschwindigkeitsverbindungen und Bandbreite für die nächste Generation der 802.11ac-Geräte. Sie ermöglicht in Mobile-First-Netzwerken ein auf Großunternehmen zugeschnittenes Maß an Ausfallsicherheit sowie hohe Flexibilität und Skalierbarkeit. Robuste Virtualisierung mit AllianceOne Lösungen, Hitless-Failover, QoS und Sicherheit mit vollständigen L3 Funktionen und flexiblen Anschlussmöglichkeiten, z. B. 40 Gigabit Ethernet-Anschlüsse und Full PoE+ – der Aruba 5400R erfordert keine zusätzliche Softwarelizenzierung und ist dank OpenFlow-Unterstützung SDN-fähig.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 16 Anschlüsse - verwaltet
Art An Rack montierbar 4U
Untertyp 10 Gigabit Ethernet
Ports 8 x 1 Gigabit / 10 Gigabit SFP+ + 8 x 1/2.5/5/10GBase-T (PoE+)
Power Over Ethernet (PoE) PoE+
Leistung Routing-/Switching-Kapazität: 960 Gbit/s
Durchsatz: bis zu 571,4 Mpps
Switching Fabric-Bandbreite: 1015 Gbit/s
Kapazität IPv4-Einträge in Routingtabelle: 10000
IPv6-Einträge in Routingtabelle: 5000
Größe der MAC-Adresstabelle 64.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung Ja
Routing Protocol RIP-1, RIP-2, BGP, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, statisches IP Routing, PIM-DM, IGMPv3, OSPFv3, statisches IPv6-Routing, MLDv2, MLD
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, TFTP, SMON, CLI, XRMON
Encryption Algorithm SSL
Authentifizierungsmethode Secure Shell (SSH), RADIUS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), Extensible Authentication Protocol (EAP)
Leistungsmerkmale Flusskontrolle, Routing, DHCP Support, BOOTP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, Trunking, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, DiffServ-Unterstützung, IPv6-Unterstützung, Halbduplex-Modus, Vollduplex-Modus, SNTP-Unterstützung, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, Tunnel, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), MLD-Snooping, Non-Stop Routing (NSR), Bandbreitensteuerung, STP Root Guard, Uni-Directional Link Detection (UDLD), Rapid Per-VLAN Spanning Tree Plus (PVRST+), IPv4-Unterstützung, DHCP-Relais, Port Security, Lüftereinschub, DHCP-Client, Energy Efficient Ethernet, Management Information Base (MIB), dynamischer ARP-Schutz, DHCP-Schutz, duale Firmware-Images, Class of Service (CoS), sFlow v5, GARP VLAN Registration Protocol (GVRP), Type of Service (ToS), MACsec-Unterstützung
Produktzertifizierungen IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, IEEE 802.1v, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3at, IEEE 802.3az, IEEE 802.1AX
Prozessor 1 x Freescale P2020 : 1.2 GHz
RAM 4 GB - DDR3 SDRAM
Flash-Speicher 1 GB

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 8 x Gigabit / 10Gbit LAN - SFP+
8 x 1/2.5/5/10GBase-T (PoE+)
Erweiterungssteckplätze 6 (gesamt)/ 4 (frei) x Erweiterungssteckplatz
1 (gesamt)/ 0 (frei) x SD-Speicherkarte
Installierte Module (Max. Anz.) 2 (installiert) / 6 (Max)

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Installierte Anzahl 0 (installiert) / 2 (Max)

Verschiedenes

Zubehör im Lieferumfang Lüfter
Rackmontagesatz Mitgeliefert
Produktzertifizierungen FCC Klasse A zertifiziert, CISPR 22 Klasse A, CISPR 24, EN 60950, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3, IEC 61000-4-11, IEC 61000-4-2, IEC 61000-4-3, IEC 61000-4-4, IEC 61000-4-5, IEC 61000-4-6, IEC 61000-4-8, VCCI Klasse A ITE, IEC 60950, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, UL 60950, CSA 22.2 No. 60950

Maße und Gewicht

Breite 44.45 cm
Tiefe 45.09 cm
Höhe 17.53 cm

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - erweiterter Hardware-Austausch - Lebensdauer - Reaktionszeit: am nächsten Arbeitstag
Technischer Support - Telefonberatung - 3 Jahre

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 15 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 15 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung