Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

SanDisk Fusion ioMemory PX600 5200 - Solid-State-Disk

SanDisk Fusion ioMemory PX600 5200 - Solid-State-Disk
Herst.Nr.: SDFACCMOP-5T20-SF1
Art.Nr.: S15055422
Warengruppe: Festplatten /
Hersteller: SanDisk
SanDisk Fusion ioMemory PX600 5200, Solid-State-Disk, 5.2 TB, intern, PCI Express 2.0 x8)
59.740,85
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
Die fortschrittliche Flash-Technologie des Fusion ioMemory PX600 ermöglicht eine hohe Transaktionsrate pro Gigabyte für nahezu jede Anwendung - von schreibintensiven bis zu gemischten Workloads. Es zeichnet sich durch eine grundlegend vereinfachte Architektur mit Speicherkapazitäten von bis zu 6,4TB pro Gerät aus. Es bietet die Kapazität, Performance und Zuverlässigkeit, um alle Ihre AKTUELLEN Anforderungen SOFORT zu erfüllen. Das Fusion ioMemory PX600 ist eine nachhaltige Lösung. Hohe Effizienz und geringer Stromverbrauch gehören zu seinen wichtigsten Eigenschaften. Dank zahlreicher Zuverlässigkeitsmerkmale bietet es besonders hohe Datenintegrität. Das Fusion ioMemory PX600 basiert auf einer bewährten Architektur. SanDisk kann bei der Latenz - neben Bandbreite und Operationen pro Sekunde eine der wichtigsten Speicherkennzahlen - Spitzenwerte vorweisen. Darüber hinaus verfügen Fusion ioMemory Produkte über Selbstreparaturfunktionen und sind daher genauso zuverlässig wie an den Mikroprozessor angebundene DIMM-Speichermodule.

Allgemein

Gerätetyp Solid-State-Disk - intern
Kapazität 5.2 TB
NAND-Flash-Speichertyp Multi-Level-Cell (MLC)
Schnittstelle PCI Express 2.0 x8
Merkmale Formfaktor volle Höhe/halbe Länge
Gewicht 206 g

Leistung

SSD-Leistung 64 PB
Interner Datendurchsatz 2765 MBps (lesen)/ 2150 MBps (Schreiben)
4 KB Random Read 285000 IOPS
4 KB Random Write 385000 IOPS

Erweiterung und Konnektivität

Schnittstellen 1 x PCI Express 2.0 x8

Software & Systemanforderungen

Erforderliches Betriebssystem SuSE Linux Enterprise Server 11, SunSoft Solaris x64 10, Red Hat Enterprise Linux 5, CentOS 5.0, Red Hat Enterprise Linux 6, Oracle Enterprise Linux 5, Microsoft Windows Server 2008 R2 SP1, CentOS 6.0, Microsoft Windows Server 2012, Oracle Enterprise Linux 6, Oracle Solaris 11.1, VMware ESXi 5.1, VMware ESXi 5.0, Microsoft Windows Server 2012 R2, Oracle Solaris x64 11, VMware ESXi 5.5, Ubuntu 12, Ubuntu 13

Verschiedenes

Kennzeichnung BSMI CNS 13438 Class A, WEEE, REACH, FCC Part 15 B Class A, ANSI C63.4-2009, Directive 2006/95/EC, Directive 2002/96/EC, EN 61000-3-3:2008, Directive 2011/65/EU, EN 61000-3-2:2006+A1:2009, EN 61000-3-2:2006+A2:2009, NMB-3 Class A, EN 60950-1:2006+A11:2009+A1:2010+A12:2011, EN55022:2010, SVHC Free: 1907/2006/EC, IEC60950-1:2005+A1:2009, VCCI V-3/2013.04 Class A, EN 55022:2010 Class A, AS/NZS CISPR22:2009+A1:2010, CAN ICES-3 Class A, EN 55022:2006+A1:2007 Class A

Herstellergarantie

Service & Support 5 Jahre Garantie
Details zu Service & Support Begrenzte Garantie - 5 Jahre

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 55 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 5 - 95% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung