Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

Brocade 6520 - Switch

Brocade 6520 - Switch
Herst.Nr.: BR-6520-48-8G-F
Art.Nr.: S11805640
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Brocade
Brocade 6520, Switch, verwaltet, 48 x Fibre Channel SFP+, an Rack montierbar, mit 48x 8-Gbit/s-SWL-SFP+-Transceiver)
63.062,34
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Erstellen Sie Konfigurationen mit sehr hoher Portdichte, und reduzieren Sie die Kosten durch Konsolidierung mit Legacy-SANs
  • Mit 16-Gbit/s-Bandbreite und Gen 5 Fiber-Channel-Technologie können Sie Ihren Wachstumsanforderungen gerecht werden
  • Stellen Sie mit RAS-Funktionalität der Unternehmensklasse einen einheitlichen Zugriff auf wichtige Daten bereit
  • Vermeiden Sie Probleme, bevor sie sich auf den Betrieb auswirken, mit Brocade Fabric Vision-Technologie
  • Vereinfachen Sie die Bereitstellung und Problembehandlung mit Inline-Port-Diagnosen und Brocade Flow Vision
Dank dem hohen Durchsatz und der optimalen Bandbreitenauslastung des Brocade 6520 Switch können Sie die dynamischen und häufig unvorhersehbaren Arbeitsauslastungen bewältigen, die mit großen und wachsenden Umgebungen verbunden sind. Der Brocade 6520 Switch ist ein Baustein mit hoher Dichte für eine höhere Skalierbarkeit, um Wachstum, anspruchsvolle Arbeitsauslastungen und die Konsolidierung eines Rechenzentrums zu unterstützen.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - verwaltet - stapelbar - mit 48x 8-Gbit/s-SWL-SFP+-Transceiver
Art An Rack montierbar 2U
Untertyp Fibre Channel
Ports 48 x Fibre Channel SFP+
Kapazität Knoten: 6000
Max. Einheiten pro Stack 239
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, SNMP 3, HTTP, HTTPS, SMI-S, SSH-2, CLI
Encryption Algorithm SSL, AES-GCM, 256 Bit
Authentifizierungsmethode RADIUS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), DH-CHAP
Leistungsmerkmale LDAP-Unterstützung, ISL-Unterstützung, Syslog-Unterstützung, Port-Spiegelung, IPv6-Unterstützung, IP-Adressenfilterung, LUN-Zoning, Firmware aktualisierbar, EZ Switch, Quality of Service (QoS), IPSec-Passthrough, Luftstrom von vorn nach hinten, rollenbasierte Zugriffssteuerung, Management Information Base (MIB), DWDM, redundante Hot-Swap-Lüfter, Forward Error Correction (FEC), Transparente NPIV-Modusunterstützung (N_Port ID Virtualization), RSCN-Unterstützung (Registered State Change Notification), Class of Service (CoS), Diagnosefunktion

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 1 x 1000Base-T 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 - RJ-45 - Management
1 x seriell (Konsole) - RJ-45 - Management
1 x USB - Type A
48 x SFP+ - SFP+
48 x - SFP+ - Ports on Demand

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl 2 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung Ja
Plan für redundante Stromversorgung 1+1
Gestellte Leistung 1100 Watt
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb 464 Watt

Verschiedenes

Produktzertifizierungen FIPS 140-2 Level 2

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen Brocade Advanced Zoning, Brocade Fabric Watch, Brocade Advanced Performance Monitoring, Brocade Extended Fabrics, Brocade ISL Trunking, Enhanced Group Management, Brocade Adaptive Networking, Brocade Server Application Optimization
Erforderliches Betriebssystem Fabric OS

Maße und Gewicht

Breite 42.925 cm
Tiefe 60.975 cm
Höhe 8.674 cm
Gewicht 16.92 kg

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 – 85% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -25 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 10 - 90% (nicht-kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung