Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

Cisco Catalyst 3560E-48TD - Switch

Cisco Catalyst 3560E-48TD - Switch
Herst.Nr.: WS-C3560E-48TD-S
Art.Nr.: S4365526
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Cisco
Cisco Catalyst 3560E-48TD, Switch, L3, verwaltet, 48 x 10/100/1000 + 2 x X2, an Rack montierbar)
286,98
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
Bei der Cisco Catalyst 3560-Serie handelt es sich um eine Reihe von Switches der Enterprise-Klasse mit fester Konfiguration und die IEEE 802.3af Funktionalität. Dies sind ideale Access Layer Switches für LAN-Zugang in kleinen Unternehmen oder für Filialen. Um maximale Produktivität und Investitionsschutz zu erreichen, ermöglichen sie die Implementierung von Anwendungen wie IP-Telefonie, Wireless-Zugang, Videoüberwachung, Gebäudemanagementsystemen und Remote-Videokiosken.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 48 x 10/100/1000 + 2 x X2
Größe der MAC-Adresstabelle 12000 Einträge
Routing Protocol RIP-1, RIP-2, statisches IP Routing, RIPng
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, SSH-2
Authentifizierungsmethode Kerberos, RADIUS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2)
Leistungsmerkmale Vollduplex-fähig, Layer 3 switching, Layer 2 switching, Abtastautomatik pro Gerät, IP-Steuerung, DHCP Support, Auto-Negotiation, Trunking, MPLS-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, Traffic Shaping, verwaltbar, IPv6-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Dynamic Trunking Protocol (DTP), Unterstützung für Port Aggregation Protocol (PAgP), Unterstützung für Trivial File Transfer Protocol (TFTP), Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), DHCP-Server, Virtual Route Forwarding-Lite (VRF-Lite), MLD-Snooping, Dynamic ARP Inspection (DAI), Time Domain Reflectometry (TDR)
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s
RAM 128 MB
Flash-Speicher 64 MB Flash
Statusanzeiger Link Activity, Anschluß-Übertragungsgeschwindigkeit, Anschluß-Duplexmodus, Bandbreiten-Ausnutzung in %, Stromversorgung, Link OK, System

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 48 x 1000Base-T - RJ-45
1 x Konsole - RJ-45 - Management
1 x 100Base-TX - RJ-45 - Management
2 x X2

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Leistungsaufnahme im Betrieb 151 Watt
Besonderheiten Anschluss für Redundant Power System (RPS)

Verschiedenes

MTBF 166,907 Stunden
Produktzertifizierungen FCC Klasse A zertifiziert, TUV GS, BSMI CNS 13438 Class A, CISPR 24, cUL, EN 60950, EN55022, NOM, VCCI Klasse A ITE, IEC 60950, EN55024, UL 60950 Third Edition, CISPR 22, CSA 22.2 No. 60950, CB, AS/NZ 3548 Class A, FCC Part 15, MIC, RoHS

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen Cisco IOS IP Base

Maße und Gewicht

Breite 44.5 cm
Tiefe 46 cm
Höhe 4.5 cm
Gewicht 8.6 kg

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - 90 Tage

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 0 - 95%
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung