Hotline: 0711 781938-0 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

HPE 8/20q Fibre Channel Switch - Switch

HPE 8/20q Fibre Channel Switch - Switch
Herst.Nr.: AK242B
Art.Nr.: S11279539
Warengruppe: Switches /
Hersteller: Hewlett Packard Enterprise
HPE 8/20q Fibre Channel Switch, Switch, verwaltet, 16 x 8GB Fibre Channel SFP+, an Rack montierbar)
3.866,08
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Nicht verfügbar
Beschreibung
  • Die Zukunft ist zum Greifen nahe mit der brandneuen Fibre-Channel-Technologie mit 8 Gbit/s
  • Die Einrichtung des ersten SANs ist jetzt schnell, einfach und völlig problemlos
  • Ein Einstiegsswitch mit acht Anschlüssen lässt sich bei steigendem Bedarf; mühelos mit Lizenzschlüsseln für vier Anschlüsse auf bis zu 20 Anschlüsse pro Gehäuse erweitern
HP vereinfacht SANs durch Kombination der Leistung von 8-Gbit/s-Fibre Channel mit einem umfassenden SAN-Managementsystem. Unternehmen können ihre Zukunft schon heute mit einer Infrastruktur sichern, die zu den Preisen aktueller 4-Gbit/s-Infrastrukturen innovative Technologien unterstützt. Mit der HP 8 Gbit SAN Connection-Software ist das erste (oder auch das hundertste) SAN im Handumdrehen installiert. Ein komplettes SAN lässt sich nun innerhalb nur weniger Minuten bereitstellen. SAN-Einsteiger und -Experten werden die Einfachheit und Leistungsfähigkeit der im Lieferumfang enthaltenen SAN Connection Manager Software (SCM) zu schätzen wissen. SCM arbeitet nahtlos mit HP P6000/EVA und HP P2000/MSA zusammen und ermöglicht die schnelle Ausführung von gemeinsamen, plattformübergreifenden Management- und Wartungsaufgaben sowie die LUN-Erstellung. Das 8 Gbit Simple SAN Connection Kit umfasst – neben sämtlichen erforderlichen Kabeln, SFPs mit 8 Gbit/s und Dokumentationen – den 8/20q 8-Gbit/s-Switch, vier 81Q HBAs und SCM. Der 8/20q Switch und das Connection Kit bieten für Großunternehmen konzipierte Funktionen und den entsprechenden geschäftlichen Nutzen.

Allgemein

Gerätetyp Switch - 16 Anschlüsse - verwaltet
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Fibre Channel
Ports 16 x 8GB Fibre Channel SFP+
Fibre Channel FC-AL-2, FC-DA, FC-GS-4, FC-Tape, FC-VI, FC-SP, FC-LS, FC-MI-2, FC-PI-4, FC-FS-3, FC-GS-6, FC-PI-3, FC-SW-5
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP, TFTP, SMI-S, SSH, CLI
Encryption Algorithm SSL
Authentifizierungsmethode Secure Shell (SSH), RADIUS, DH-CHAP
Leistungsmerkmale Vollduplex-fähig, Abtastautomatik pro Gerät, Unterstützung für Trivial File Transfer Protocol (TFTP), NDCLA-Unterstützung (Non-Disruptive Code Load Activation), RSCN-Unterstützung (Registered State Change Notification)

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 1 x 100Base-TX - RJ-45 - Management
1 x seriell (RS-232) - DB-9 - Management
20 x SFP+

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )

Verschiedenes

Enthaltene Kabel 1 x Kabel seriell
Rackmontagesatz Mitgeliefert
Produktzertifizierungen UL, CISPR 22 Klasse A, cUL, DEMKO, EN 61000-3-2, GS, VCCI Klasse A ITE, EN 61000-3-3, EN55022 Klasse A, CB, ICES-003 Klasse A, RoHS, UL 60950-1, IEC 60950-1, EN 60950-1, GOST-R, FCC Part 15 B Class A, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, AS/NZS, VCCI V-3 Class A ITE

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen HP Simple SAN Connection Manager
Erforderliches Betriebssystem Microsoft Windows Storage Server 2003, HP-UX 11.23, SuSE Linux Enterprise Server 10 SP2, Red Hat Enterprise Linux 5.2, SuSE Linux Enterprise Server 9 Service Pack 3, Microsoft Windows Server 2003 R2, Red Hat Enterprise Linux 5, Microsoft Windows Server 2008, SuSE Linux Enterprise Server 10 SP1, Microsoft Windows Server 2003 SP2, HP-UX 11.31, SuSE Linux Enterprise Server 9 Service Pack 4, VMware ESX 4.0, Red Hat Enterprise Linux 4.5, Red Hat Enterprise Linux 4.6, Red Hat Enterprise Linux 5.1, VMware ESX 3.5 Update 1, VMware ESX 3.5 Update 2

Maße und Gewicht

Breite 43.2 cm
Tiefe 4.32 cm
Höhe 47.6 cm
Gewicht 6.4 kg

Herstellergarantie

Service & Support Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 1 Jahr - Vor-Ort

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 15 - 80% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 5 - 90% (nicht kondensierend)
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung